Preisrätsel zum Welttag des Buches

Düsseldorf - Verleih und Vertrieb des Films "The Booksellers", der heute auf DVD herauskommt, haben der GIAQ freundlicherweise fünf Exemplare zur Verlosung zukommen lassen.



Seit jeher beschäftigen sich Bibliotheken weltweit auch mit einer nicht so schönen Seite ihrer Aufgaben, der Deakzessionierung von Medien, die aus bestimmten Gründen aus dem Bestand ausgeschieden werden. 

Einer berühmten britischen Bibliothek ist der aus heutiger Sicht bedauerliche Irrtum unterlaufen die Erstausgabe eines später sehr wertvollen Buches auszuscheiden und durch eine, zugegeben, erweiterte Neuausgabe, zu ersetzen. Lange später konnte sie dann das seinerzeit verkaufte Exemplar wieder zurückkaufen.

Es gilt die folgenden Fragen korrekt zu beantworten:

1. Welche Bibliothek wird gesucht?

2. Wie heißt der gesuchte Autor?

3. Wie nennt man das gesuchte Werk?

4. Wann ist das Buch erschienen?

Kleine Hilfestellung: 

Der "Welttag des Buches" feiert zwei Dichter, einer davon ist der gesuchte Autor. Die gesuchte Bibliothek ist eine englische.

Die Absender der ersten fünf hier eingegangenen eMails mit den richtigen Antworten bekommen je eine DVD von der Geschäftsstelle der GIAQ zugeschickt, bitte Versandanschrift angeben. Bitte die Antworten nur an mich (siehe eMail-link) schicken und nicht an die Geschäftsstelle.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen, MitarbeiterInnen, FunktionsträgerInnen der GIAQ e.G. und ihre Angehörigen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

Alle, die bedauerlicherweise nicht gewinnen konnten, können die DVD in der Geschäftsstelle der GIAQ bestellen.

(CS)

Beliebte Posts aus diesem Blog

Gemeinschaftskatalog der Antiquare für das Jahr 2021 ist in der Planung

Der interessanteste Beruf der Welt: Antiquar