Mittwoch, 19. Februar 2020

Antiquariatsstadt Braunschweig


Braunschweig - Neuer Prospekt mit Adressen der Antiquariate in der Stadt. Es gibt noch erfreulich viele.


Montag, 17. Februar 2020

Fünfter Braunschweiger Antiquariatsmarkt am 29. Februar 2020

Braunschweig - Antiquariatsmarkt am Samstag, 29.02.2020.
Ort und Kooperationspartner: 
Braunschweigisches Landesmuseum  (Vieweg-Haus), Burgplatz 1, 38100 Braunschweig,
Zeit: 10 - 17 Uhr


Weitere Informationen: 
www.braunschweiger-antiquariate.de
Anfragen bitte an: 
mail@braunschweiger-antiquariate.de

"Wir Braunschweiger Antiquariate freuen uns gemeinsam mit fünf auswärtigen Kollegen und dem Braunschweigischen Landesmuseum, zum nunmehr fünften Mal Bücherfreundinnen und -freunde zum Antiquariatsmarkt im zentral gelegenen Vieweg-Haus, Burgplatz 1, einladen zu dürfen. Zwölf Antiquarinnen und Antiquare sind diesmal beteiligt.


Zwischen zwei Buchdeckeln finden ganze Welten Platz: Diese zu erkunden laden sieben Antiquariate der Löwenstadt mit ihrem vielfältigen Angebot nun schon zum fünften Mal alle Interessierten ein. Bereichert wird die Verkaufsausstellung durch fünf Stände auswärtiger Antiquare aus Hannover, Hildesheim Celle, Bargfeld und Wernigerode. Im Forum des Landesmuseums präsentieren die Antiquarinnen und Antiquare eine Auswahl aus ihren Schätzen – Raritäten, alte und neuere Bücher aus vielen Gebieten, Karten und Graphik. Besucher können auch eigene Bücher schätzen lassen und Suchwünsche äußern. Angeboten werden unterschiedlichste Druckwerke: Literatur, Erstausgaben und illustrierte Bücher, Reiseberichte, Wissenschafts- und Geistesgeschichte, Kinderwelten, Orts- und Landeskunde, Natur und Technik, Kunst und Kultur, Geschichte und Politik, Graphik, Ansichten, Karten, Fotografie. Geboten wird zudem eine kleine Präsentation zur Literatur und Kulturgeschichte der bewegten 1920er Jahre.

Im Vieweg-Salon gibt es Kaffee und Kuchen sowie zwischen 15 und 16 Uhr eine musikalische Zeitreise mit Liedern und Texten aus der Weimarer Republik, dargeboten vom Duo "K&P - Die Kleene und ihr Pianist".

Als zusätzliche Attraktion bietet das Landesmuseum in den Kindermuseums-Bereichen Mitmach-Aktionen für die ganze Familie. Die beiden Kinderausstellungen "Saxones zum Anfassen" und "Entdecke die Welt des 16. Jahrhunderts" werden während des Antiquariatsmarkts von Museumspädagogen betreut. Kinder ab 6 Jahren können hier verschiedene Aktivitäten ausprobieren: Schreiben mit Gänsekiel oder Rohrfeder und selbst gemachter Tinte – Drucken wie Gutenberg mit beweglichen Lettern – Basteln einer Pop-Up-Karte mit historischen Gebäuden der Stadt Braunschweig.

Eintritt zum Antiquariatsmarkt und Vieweg-Salon frei
Eintritt ins Kindermuseum: Erwachsene 3,00 Euro, ermäßigt und Kinder von 6-17 Jahren 2,00 Euro, Kinder bis 5 Jahre Eintritt frei, alle Aktionen sind im Eintritt inbegriffen."

Dienstag, 11. Februar 2020

Einladung zur Jubiläumsmesse in Zürich

Zürich - Peter Bichsel lädt im Namen des Messe-Komitees zum runden Messe-Jubiläum in die Schweiz ein:

JUBILÄUMSMESSE

"Liebe Ausstellerinnen, liebe Aussteller, liebe Interessentinnen und Interessenten

Wir feiern ein Jubiläum! Die Antiquariats-Messe Zürich, die Messe für das besondere und seltene Buch, für Buchkunst und Grafik, findet zum 25. Mal statt, und zwar vom 18. bis 20. September 2020 im Vortragssaal des Kunsthaus Zürich.

Was sich letztes Jahr bewährt hat, bieten wir auch heuer wieder an: zwei Standvarianten (den einen Meter tiefen Längsstand sowie den Standard-Stand mit einer Grundfläche 2 x 3 Metern), die sich nach Bedürfnis modular erweitern lassen. Der Längsstand bietet den Vorteil, Bücher und Grafik auf einer Front und so nah wie möglich am Kunden zu präsentieren, der Standard-Stand bietet die bewährte Koje. Beide Standvarianten sind meterweise verlängerbar; Sie können Ihren Stand also auf Ihre Bedürfnisse hin „massgeschneidert“ bestellen.

Wir freuen uns schon jetzt auf Ihre Anmeldung zur Jubiläumsmesse, sei es als bisherige(r) Aussteller(in), sei es als Erstaussteller(in). Bitte melden Sie sich raschmöglichst, jedoch spätestens bis zum 31. März 2020 an. Wir freuen uns auf Sie!

Mit kollegialen Grüssen

Peter Bichsel und das gesamte Messe-Komittee

Sekretariat der 
Antiquariats-Messe Zürich
Postfach
CH-8027 Zürich

Tel. +41 43 222 4 888"

Samstag, 1. Februar 2020

Einladung zum Gemeinschaftskatalog 2020

Berlin - Die Katalogredaktion des Gemeinschaftskataloges der Antiquare lädt ein:

"Liebe Kolleginnen und Kollegen,

wir möchten Sie herzlich zur Teilnahme am “Gemeinschaftskatalog der Antiquare 2020” einladen. Die GIAQ eG organisiert den Katalog für die 
Teilnehmer an antiquariat.de, die Mitglieder des Verbandes Deutscher Antiquare e.V. (VDA), der Internationalen Liga der Antiquare (ILAB) 
sowie der Interessengruppe Antiquariat und Versandbuchhandel im Börsenverein des Deutschen Buchhandels e.V. (IG Antiquariat).

Aber auch Kolleginnen und Kollegen, die bislang noch keiner unserer Berufsorganisationen angehören, dürfen sich gerne beteiligen (die Entscheidung über die Teilnahme behält sich die Redaktion allerdings 
vor). Wir freuen uns, wenn wir aus dem Kreis der Antiquariate, die bislang am GK teilgenommen haben, Vorschläge für neue Teilnehmer erhalten.

Mit unserem Gemeinschaftskatalog wollen wir eine repräsentative Leistungsschau der teilnehmenden Firmen ermöglichen, die bei einer Auflage des Kataloges von ca. 4.500 Exemplaren zielgerichtet wesentliche Sammler, Bibliotheken und Museen sowie Antiquariate im In- und Ausland 
erreichen wird. Die langjährige Erfahrung hat gezeigt, dass es immer noch Internet-abstinente Kunden gibt, für die Druckkataloge eine geschätzte Einkaufsquelle darstellen.


Um Ihnen die Teilnahme zu ermöglichen, berücksichtigen wir Ihre persönlichen Wünsche soweit es möglich ist – bitte setzen Sie sich 
direkt mit der Redaktion in Verbindung. Fragen Sie lieber einmal zu viel als einmal zu wenig!

Wir möchten Sie vor allem auf Folgendes hinweisen:

Wir bieten weiterhin die Möglichkeit an, sich mit sechs Seiten am Katalog zu beteiligen. Vielleicht für den einen oder anderen die Gelegenheit, eine frisch erworbene kleine Sammlung oder Bibliothek 
ausführlicher vorzustellen.

Wir haben den Anmelde- wie auch den Abgabetermin für das Manuskript so gelegt, dass Antiquariaten, die an der Leipziger Messe teilnehmen werden, ausreichend Zeit bleibt, um den Messeverlauf abzuwarten und dort frisch erworbene Ware noch in ihr Katalogangebot integrieren zu können.

Last but not least: das bewährte Team mit Frank Albrecht, Meinhard Knigge, Michael Schleicher und Katharina Tilemann bleibt Ihnen erhalten.



Wenn Sie am “Gemeinschaftskatalog der Antiquare 2020” teilnehmen möchten, schicken Sie bitte das ausgefüllte Anmeldeformular per Post oder Email bis zum 21. März 2020 an die Redaktion.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

Mit freundlichen Grüßen
Ihre Redaktion"


Redaktion Gemeinschaftskatalog

Antiquariat Meinhard Knigge
Lübecker Str. 143
22087 Hamburg

Tel. 040 – 250 09 15
E-Mail: knigge.antiquariat@t-online.de
*****************************************************************

GIAQ Genossenschaft der Internet-Antiquare eG
Luxemburger Str. 31 , D-13353 Berlin
Tel: (030) 46 60 49 08 (Di bis Fr 13 bis 16 Uhr)
Fax: (030) 46 60 49 36

Vorstand: Dr. Peter Rudolf, Inge Biebusch, Christoph Schäfer
Aufsichtsrat Vorsitz: Urban Zerfaß, Berlin
Eingetragen im Genossenschaftsregister AG Charlottenburg: Reg.Nr.: GnR 593 B

*****************************************************************