Katalog Nummer 1500

London - Die Maggs Bros. Ltd. gibt mit berechtigtem Stolz das Erscheinen des fünfzehnhundertsten Katalogs seit 1870, gegründet wurde diese britische Antiquariatsinstitution bereits Anno 1853, bekannt.

Der sehr sympathische rote Faden durch das online zugängliche Werk ist die sympathische Idee, daß jede derzeit dort arbeitende Kollegin, bzw. jeder Kollege ihr/ sein absolutes Lieblingsbuch aus den Lagerbeständen vorstellen darf, was zu sehr intimen und manchmal auch rührenden Erkenntnissen führt,

Außerdem zeigen zahlreiche Photographien nicht nur die Bücher und ihr Innenleben, sondern bieten auch schöne Eindrücke des Antiquariats.

(c) Maggs Bros. Ltd.

"Maggs have now reached the significant milestone of 1500 catalogues. To celebrate, each staff member has selected a book which is important or significant to them. Everyone was free to choose any book in stock and they were not limited to the books in their own department. Hopefully this will reflect the diversity of interests and experience amongst our staff in 2020: a group of people larger and more diverse – in age, gender and nationality – than when Uriah issued the first Maggs catalogue in February 1870."

 
To view the full catalogue, please click here.

For any enquiries, please telephone or email enquiries@maggs.com

Maggs Bros Ltd
48 Bedford Square
London, England WC1B 3DR
United Kingdom




Beliebte Posts aus diesem Blog

Der interessanteste Beruf der Welt: Antiquar

Die Heidelberger Pilzesammler: Antiquariat Canicio

Vorschau auf den antiquarischen Teil des virtuellen Oktoberfests der Branche