Mutige Existenzgründer in Wien gefragt

Wien - Wir unterrichten hiermit über die Nachfolgesuche der Wiener Kollegin Susanne Burdis-Schäfer, die in Pension geht.


(c) für alle Abb.: S. Burdis, Wien

"Sehr geehrte Kollegen,

Antiquariat Buchseite gegründet 1991 sucht wegen Pensionierung einen Nachfolger. Derzeit lagernd ca 70.000 erfasste Bücher. Erfasst mit WH-soft inkl. Bildern zu jedem Buch und fachgerechte Artikelbeschreibung. Sehr günstige Geschäftsräume mit ca 320 m2 im Herzen Wiens mit Wohnung könnten auch übernommen werden. Der Internetauftritt mit Adressen könnte natürlich auch übernommen werden. Übernahme nach Vereinbarung wobei natürlich bei Interesse auch nur die Bücher übernommen werden können.


Bei Interesse bitten wir um Kontaktaufnahme unter: info@buchseite.at

Mit freundlichen Grüßen
Antiquariat Buchseite"
www.buchseite.at


Beliebte Posts aus diesem Blog

Der interessanteste Beruf der Welt: Antiquar

Die Heidelberger Pilzesammler: Antiquariat Canicio

Vorschau auf den antiquarischen Teil des virtuellen Oktoberfests der Branche