Leseförderung

München - Der Riva Verlag hat ein Poster im Programm, das 99 Bücher vorstellt, die man gelesen haben muß.

(c) Riva Verlag
Die abgearbeiteten Lektüren kann man freirubbeln und so den Leseerfolg sichtbar dokumentieren.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der interessanteste Beruf der Welt: Antiquar

Die Heidelberger Pilzesammler: Antiquariat Canicio

Vorschau auf den antiquarischen Teil des virtuellen Oktoberfests der Branche