Samstag, 20. Januar 2018

Auch ein älteres Buch über Bücher kann ein gutes sein ...

Buchtip - Das Buch vom Buch von Marion Janzin und Joachim Güntner führt uns durch fünf Jahrtausende der Buchgeschichte. 

Die mittlerweile dritte Auflage wagt auch den Blick ins 21. Jahrhundert und führt uns in der Rückschau vor Augen, daß die heutigen strukturellen Probleme des Buchhandels im Allgemeinen und des Antiquariatshandels im Besonderen keineswegs neue sind.


Man lese z.B. die Seiten 470 ff über das leidige Thema der "Preisschlachten - die neue Schleuderei".



(c) Schlütersche
"Das Buch vom Buch ist die Kulturgeschichte des Buches. Beginnend bei den ersten Schriftzeichen verfolgen die Autoren den Wandel des Buches bis heute. Sie erklären die verschiedenen Drucktechniken, erläutern die Buchformen und Einbandkunst. Sie schreiben über Typographie, Schriftstellerei, Bibliotheken, Raubdruck und Zensur.

Mit der Neuauflage bringen die Autoren das Werk auf den neusten Stand. Sie präsentieren die aktuellen Entwicklungen der letzten zehn Jahre und beschreiben den Schritt zum digitalen Buch."


Marion Janzin/ Joachim Güntner:

Das Buch vom Buch. 5000 Jahre Buchgeschichte

512 S.   m. über 500 meist farb. Abb. .   32,5 cm . 
ISBN: 978-3-89993-805-0
3., überarb. u. erw. Aufl. 2007
Schlütersche Verlagsgesellschaft